© Hendrik Czakainski
© Hendrik Czakainski
© Hendrik Czakainski
© Hendrik Czakainski
© Hendrik Czakainski
© Hendrik Czakainski

Hendrik Czakainski

Hendrik Czakainski setzt sich mit Strukturen der Globalisierung, Industrialisie- rung und dem demographischem Wandel auseinander. Die aktuellen, objekthaf- ten Arbeiten Czakainskis ähneln architektonischen Städtebaumodellen, auf die der Betrachter durch die Wandhängung in Vogelperspektive blickt. Oft erinnern sie an Slums oder durch Naturkatastrophen zerstörte Städte. Der 1979 in Aurich geborene Künstler lebt und arbeitet in Berlin.

Hendrik Czakainski deals with structures of globalisation, industrialisation and demographic change. Czakainski‘s current, object-oriented work resembles architectural urban model de- signs, which the viewer sees through the wall suspension from a bird‘s eye view. They are often evocative of slums or cities destroyed by natural catastrophes. Born in Aurich in 1979, he now lives and works in Berlin.

Artworks

Die Arbeiten können direkt über den Online-Shop der Affenfaust Galerie erworben werden.

The works can be purchased directly through the Affenfaust Galerie online store.

Loading...