© Marie-Claude Marquis

Marie-Claude Marquis

Marie-Claude Marquis, geboren 1983, ist eine Künstlerin, deren multidisziplinäre Praxis sich sowohl auf Grafikdesign und bildende Kunst. Ihre Arbeiten befassen sich vor allem mit Nostalgie, Alltagsleben, Popkultur und ihre eigenen Emotionen, die sie mit ihrem femininen Touch und einer farbenfrohen Sensibilität zum Ausdruck bringt. Mit mehreren Ausstellungen in Kanada, den Vereinigten Staaten und Europa ist jedes Projekt eine neue Herausforderung, der sie sich gerne stellt. die sie gerne annimmt.

In ihrem Werk schätzt die Künstlerin besonders die Wiederaneignung alter Gegenstände durch geschickte typografische Eingriffe von Hand. Indem sie diesen Antiquitäten ein zweites Leben gibt, möchte sie deren Existenz verlängern und ihre eigene Umweltbelastung reduzieren. Muster, Grafiken und Raumgestaltung sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit.

Das Ergebnis dieser Arbeit ist oft humorvoll, manchmal respektlos, aber immer mit einem großen Interesse an Ästhetik.

Der Kontrast, der sich aus den mutigen und ehrlichen Botschaften auf zerbrechlichen Materialien (wie Keramik, Seide, Blumen, etc.) bleibt in ihrer Praxis allgegenwärtig. Für Marie-Claude ist es wichtig, den Betrachter zu ermutigen Betrachter zu ermutigen, ihre Gefühle zu hinterfragen und auszudrücken, um sich von einer Last zu befreien, die sie oft unbewusst tragen.

Born in 1983, Marie-Claude Marquis is an artist whose multi-disciplinary practice touches upon both graphic design and visual arts. Her work focuses particularly on nostalgia, everyday life, pop culture and her own emotions, which she expresses with her feminine touch and a colorful sensitivity.
With several exhibitions in Canada, the United States and Europe, each project is a new challenge that she enjoys facing.

In her work, the artist particularly appreciate the reappropriation of old objects by whip-smart typographic hand interventions. By giving these antiques a second life, she wants to prolong their existence and reduce her own environmental impact. Pattern, graphic and space designs are as well a big part of or practice.

The result of this work is often humorous, sometimes irreverent but always maintains a great concern for aesthetics.

The contrast resulting from the bold and honest messages on fragile materials (such as ceramics, silk, flowers, etc.) stay omnipresent in her practice. It is important for Marie-Claude to encourage the viewers to question and express their feelings to free themselves from a weight that they are often unconsciously carrying.

Artworks

Die Arbeiten können direkt über den Online-Shop der Affenfaust Galerie erworben werden.

The works can be purchased directly through the Affenfaust Galerie online store.

Loading...