© Nik Ramage

Nik Ramage

Nik stellt skulpturale Maschinen her, die ihren Zweck verloren haben, und Objekte, die ihren Zweck vergessen haben. Einige bewegen sich, andere schwanken am Rande der Bewegung. Sie werden aus Fundstücken, Schrott und Stahl zusammengesetzt. Jedes Werk mag paradox oder absurd sein, aber es fühlt sich mit seinen eigenen Macken wohl und folgt seiner eigenen Logik.

2019 wurde Nik zum Akademiemitglied der Royal West of England Academy in Bristol gewählt.

Nik makes sculptural machines that have drifted away from utility and objects that have forgotten their purpose. Some move and others teeter on the edge of movement. They are assembled from found objects, scrap and steel. Each work might embrace paradox or absurdity but is comfortable with it’s own quirks and runs to it’s own logic.

In 2019, Nik was elected to become an academician at The Royal West of England Academy in Bristol.

Artworks

Die Arbeiten können direkt über den Online-Shop der Affenfaust Galerie erworben werden.

The works can be purchased directly through the Affenfaust Galerie online store.

Loading...