© Stefan Winterle
© Stefan Winterle
© Stefan Winterle
© Stefan Winterle
© Stefan Winterle

Stefan Winterle

Stefan Winterle wurde 1976 in Lörrach geboren. Die Änfänge seiner Kunst liegen in der Graffitibewegung der 90er Jahre. Seit 2002 arbeitet er mit der Technik des Schneidens und Lackierens von Schablonen.

Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Arbeit im mittleren Management hat sich Stefan Winterle 2005 entschieden diesen Weg zu verlassen, um mit und von seiner Kunst zu Leben. Seither wurden seine Kunstwerke in Europa, den USA, Australien, Asien und im mittleren Osten gezeigt. Stefan Winterle wurde ausserdem 2011 mit dem Markgräfler Kunstpreises ausgezeichnet und hat im gleichen Jahr die künstlerische Leitung der Colab Gallery übernommen.

Winterles Themenwelt ist so vielfältig wie seine Interessen. Diese können sowohl von politischen Geschehnissen, als auch vom Spaziergang mit dem Hund inspiriert sein. Im Atelier in Weil am Rhein findet die zeitintensive Herstellung der Schablonen für seine photorealistischen Motive und meistens auch das Malen der Kunstwerke statt.

Winterle zeigt Arbeiten von imaginären Strassenszenen- und bildern, die zum Teil auf Betonelementen wie Randsteinen und Pflastersteinen gemalt sind.

Stefan Winterle was born in 1976 in Lörrach. The beginnings of his art lie in the graffiti movement of the 90s. Since 2002 he has been working with the technique of cutting and painting stencils.

After studying business administration and working in middle management, Stefan Winterle decided to leave this path in 2005 to live with and from his art. Since then his artworks have been shown in Europe, the USA, Australia, Asia and the Middle East. Stefan Winterle was also awarded the Markgräfler Kunstpreis in 2011 and took over the artistic direction of Colab Gallery in the same year.

Winterle’s thematic world is as diverse as his interests. These can be inspired by political events as well as by a walk with the dog. The time-consuming production of the stencils for his photorealistic motifs and, more often than not, the painting of the artworks takes place in his studio in Weil am Rhein. Winterle shows works of imaginary street scenes and images, some of which are painted on concrete elements such as curbs and paving stones.

Artworks

Die Arbeiten können direkt über den Online-Shop der Affenfaust Galerie erworben werden.

The works can be purchased directly through the Affenfaust Galerie online store.

Loading...